Ein Netzwerk für Führende Frauen
im Bereich der Senologie.

Sophia ist ein exklusives Netzwerk für Frauen in Führungsposition, die
im Bereich der Senologie tätig sind. Das Netzwerk dient dem Interdisziplinären Austausch auf hohem Niveau und der Unterstützung der Mitglieder in allen Belangen der Berufsausübung.

Innerhalb des Netzwerkes findet ein hochqualifizierter, interdisziplinä- rer Austausch zu den Fragestellungen des Fachgebietes statt. Neben dem telefonischen und mail Kontakt treffen wir uns einmal jährlich zu einem interdisziplinären Tumorboard mit Diskussionen und Vorträgen
zu den aktuellen Fragestellungen und Neuerungen des Gebietes.

Einmal jährlich organisieren wir coachings mit hochrangigen Referen- ten. Diese Seminare dienen der weiteren Qualifikation der Mitglieder
im erweiterten Bereich der Berufsausübung, wie z.B.: Kommunikation
mit der Patientin, Selbstpräsentation, Rethorik, Zeitmanagement etc.

Bei Fragen zu Chefarztverträgen, Mitarbeiterführung, politischen The- men etc. stellen wir unsere Erfahrungen einander zurVerfügung.

Wir bieten Hospitationen und Vorträge an.


Aktuelles

Sophia Symposium:
Ökonomie und Ethik in der Senologie
Vorsitz:
B. Krause-Bergmann, Münster
E. Remmel, Bremerhaven

Freitag, 26.6.2015 um 14:30 bis 16:00, Raum M8

Termine

SOPHIA Migliederversammlung,
26. Juni 2015
13.30 - 14.30 Uhr
Leipzig, Congress Centrum, Seminarraum 6 & 7

34. Jahrestagung der Deut-
schen Gesellschaft für Senologie,
19.-21. Juni 2014
Berlin, CityCube

Veranstaltungen

14. Tumorboard "Mammakarzinom – Up to Date"
21. November 2015 Berlin

AOK läuft 2014
04. Mai 2014 Stadtpark Bochum

Führungsseminar für Ärztinnen
9. - 11. Mai 2014 in Berlin


go to top